The King of Fighters Android – Prügeln bis das Smartphone glüht

Nun dürfen sich auch Smartphone-Besitzer mit Android-System gepflegt eins auf die Mütze geben. SNK Playmore veröffentlicht einen maßgeschneiderten Teil der KoF-Reihe für die mobilen High End Computer. Infos und Video folgen nach dem Klick.

 
The King of Fighters Android - Prügeln bis das Smartphone glüht

Bei der Smartphone-Umsetzung hat sich SNK Playmore den kürzlich erschienenen dreizehnten Teil der King of Fighters-Reihe als Inspirationsquelle genommen. Natürlich kann die mobile Fassung weder grafisch noch vom Umfang her den Konsolenversionen das Wasser reichen, hübsch sieht The King of Fighters Android aber allemal aus. Insgesamt 20 Recken stehen euch zur Wahl, die ihr in fünf Spielmodi aufeinander hetzen könnt. Zusätzlich gibt’s noch freischaltbares Bonusmaterial in Form von Trading Cards und Artworks. Knapp 5 Euro kostet der Prügler und läuft am besten auf dem Galaxy S2, Galaxy Tab, Xperia Acro HD und Xperia Play. Gerade bei letzterem dürfte dann die Steuerung dank Tasten um einiges besser funktionieren, als per Touchscreen. Aber wie heißt es so schön? Alles eine Frage der Übung.
 

Schreibe einen Kommentar