Tales of Innocence R – aufgemotztes Remake für PSVita

Tales of und keine Ende in Sicht – gut so! Mit Tales of Innocence R erscheint nächstes Jahr für PSVita ein Remake des DS-Titels. Hübschere Grafik, Einsatz des Touchpads und eine überarbeitete Story sollen auch Besitzers des Originals erneut locken. Nach dem Klick gibts einen neuen Trailer.

 
Tales of Innocence R - PSVita

Solltet ihr mit dem Gedanken spielen eine PSVita zu kaufen, gibt euch Namco Bandai nun einen weiteren Grund, der dafür spricht. Mit Tales of Innocence R erwartet euch ein geniales JRPG, welches schon auf dem DS für spaßige Stunden sorgte. Leider erschien der Titel nie in Deutschland – doch findige Zocker haben sicherlich schon die Fanübersetzung gefunden. Wie oben schon kurz erwähnt wird der Titel mehr als nur ein „Remake“. Die Grafik wurde komplett überarbeitet, das Kampfsystem an die Fähigkeiten der PSVita angepasst, neue Charaktere hinzugefügt und nebenbei die Story etwas aufgepeppt. Na, das klingt doch interessant. Zudem wird es einen neuen Titelsong namens New Day, New Life geben. Nun aber viel Spaß mit dem neuen Trailer.

 

[youtube width=“500″ height=“340″]http://www.youtube.com/watch?v=miRq0OwXFoE[/youtube]

Schreibe einen Kommentar