Prince of Persia: Assassin’s – ja, so einen Titel sollte es mal geben

Alain Larose, seines Zeichens Sound Designer bei The Collective, hat ein Video mit seinen Arbeiten veröffentlicht. Das Besondere daran ist, dass nie gezeigte Szenen aus einem Indiana Jones-Spiel und die ersten Gehversuche von Assassin’s Creed dabei sind.

 
Indiana Jones - never released Videogame - TrueGamer.de

Viele Videospiele erblicken leider nie das Licht der Welt. Trotz fortgeschrittenem Entwicklungsstadium sorgt so mancher Publisher dafür, dass der Aufwand der Entwickler umsont war. Natürlich sind solche Sachen nicht für öffentliche Ohren bestimmt. Doch wie es nun mal im Zeitalter des World Wide Webs so ist,  kann es vorkommen, dass die Videospiel-Welt trotzdem in den Genuss solcher Konzeptvideos kommt. So im Falle von Prince of Persia: Assassin’s, das tatsächlich die ersten Gehversuche von Assassin’s Creed darstellt oder Indiana Jones. Im Video sieht der Titel fertig aus und sollte eigentlich 2005 erscheinen. Das Spiel behandelt die Ereignisse des ersten Films und sieht nach einer Mischung aus Tomb Raider und dem N64-Indy-Spiel aus. Sehr schade, dass das Spiel nie veröffentlicht wurde. Doch überzeugt euch selbst von den Qualitäten des Titels.
 

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Share on Reddit0Share on TumblrEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort