One Piece: Kaizoku Musou – Bilderflut zum Anime-Brawler

Namco Bandai veröffentlicht neue Bilder zu One Piece: Kaizoku Musou. Kampfszenen, Geschicklichkeits- und Zwischensequenzen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Weitere Infos zum Piratenabenteuer und die Bilder gibt’s, wie gewohnt, nach dem Klick.

 
One Piece: Kaizoku Musou - PS3

Wer öfter auf TrueGamer.de vorbeischaut weiß es bereits: One Piece: Kaizoku Musou ist eine Kopplung der One Piece-Serie und der erfolgreichen Dynasty Warriors-Reihe. Doch Luffs-Abenteuer bietet weit mehr, als nur bloßes Gegnervermöbeln. Wie nun bekannt wurde, wird es auch eine Art Erkundungsmodus geben. So könnt ihr in der Haut von Luffy Orange Town durchstreifen und müsst dabei allerhand Geschicklichkeitspassagen meistern. Sehr schön! Das könnte Abwechslung in die sonst eher monotonen Prügelein bringen.  In Japan erscheint One Piece: Kaizoku Musou bereits im März für PS3. Ob auch wir in den Genuss des Titels kommen, ist noch nicht bekannt. Allerdings ließ sich Namco Bandai im Dezember den Namen One Piece: Pirate Warriors sichern, was ein Indiz für eine hiesige Veröffentlichung ist. Daumen drücken!
 

[pe2-gallery class=”alignleft” ] One Piece Kaizoku Musou - 1.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 10.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 11.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 12.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 13.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 14.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 15.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 16.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 17.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 18.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 19.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 2.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 20.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 21.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 22.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 23.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 24.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 25.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 3.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 4.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 5.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 6.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 7.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 8.jpgOne Piece Kaizoku Musou - 9.jpg[/pe2-gallery]

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Share on TumblrEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort